Moderne Frauenmedizin: Gynäkologie und Geburtshilfe

Als eine der führenden Fachabteilungen in der Region setzen wir auf modernste diagnostische und therapeutische Verfahren, um Ihnen eine umfassende und fortschrittliche Versorgung zu bieten. Entdecken Sie unser Engagement für Ihre Gesundheit und Wohlbefinden in allen Lebensphasen.

Willkommen auf der Seite der Frauenklinik

Unsere Frauenklinik mit ihren Bereichen Gynäkologie und Geburtshilfe ist eine der großen Fachabteilungen in der Region. Wir bieten modernste diagnostische und therapeutische Verfahren. 

Dr. med. Mahdis Najafpour

Chefärztin der Gynäkologie

Werdegang
Dr. med. Patricia Van de Vondel

Dr. med. Patricia Van de Vondel

Chefärztin der Geburtshilfe

Werdegang

Dr. med. Mahdis Najafpour

Chefärztin der Gynäkologie

Unsere Gynäkologie: Umfassende Versorgung für Frauen

In unserer Gynäkologie werden alle gut- und bösartigen Erkrankungen der Frau behandelt. Das Spektrum der operativen Gynäkologie umfasst neben den vaginalen und abdominalen Standardoperationen innovative diagnostische Methoden und Operationstechniken.

Kontakt & Sprechzeiten

Yvonne Carla

Yvonne Carla

Chefarztsekretärin

Marion Interrante

Marion Interrante

Med. Fachangestellte 

Sekretariat und Anmeldung der Gynäkologie

  • Montags bis Donnerstags:
    8.00 bis 16.00 Uhr
  • Freitag:
    8.00 bis 14.30 Uhr
  • 02203 - 5661273
  • 02203 - 5661310

Gynäkologische Ambulanz

  • Montags bis Donnerstags:
    8.00 bis 16.00 Uhr
  • Freitag:
    8.00 bis 14.30 Uhr
  • 02203 - 5661306

Privat- /Harninkontinenz- und Beckenbodensprechstunde

  • Montags und Mittwochs:
    nach Vereinbarung
  • Chefarztsekretariat Frau Carla
  • 02203 - 5661273
  • Gynäkologisches Sekretariat
  • 02203 - 5661306

Endometriosesprechstunde

  • Freitags
    9:00 – 14:00 Uhr
    nach Vereinbarung
  • Chefarztsekretariat Frau Carla
  • 02203 - 5661273
  • Gynäkologisches Sekretariat
  • 02203 - 5661306

Dysplasiesprechstunde

  • Dienstags
    9:00 – 13:00 Uhr
    nach Vereinbarung
  • Chefarztsekretariat Frau Carla
  • 02203 - 5661273
  • Gynäkologisches Sekretariat
  • 02203 - 5661306

Urodynamische Sprechstunde

  • Donnerstags
    nach Vereinbarung
  • Chefarztsekretariat Frau Carla
  • 02203 - 5661273
  • Gynäkologisches Sekretariat
  • 02203 - 5661306

„Immer wieder anders und neu“: die Geburt

Obwohl bei jeder Geburt das gleiche passiert – ein Kind kommt zur Welt- ist es immer wieder ein einzigartiger, individueller und faszinierender Vorgang.
In unserer geburtshilflichen Abteilung begleiten wir jedes Jahr ca. 1600 Geburten.
Dabei legen wir Wert auf eine persönliche Geburtsbegleitung. Unser Hauptaugenmerk liegt auf der vaginalen Geburt. Auch wenn ihr Kind mit dem Po zuerst geboren werden möchte oder sich gleich zwei Kinder auf den Weg machen: Unser Team hat jahrzehntelange Erfahrung sowie eine hohe Fachkompetenz in der Begleitung „besonderer“ vaginaler Geburten.

Dabei ist jede Geburt zunächst ein ganz natürlicher Vorgang den wir in seiner Einzigartigkeit mit größtmöglicher Zurückhaltung unterstützen möchten. Ein erstes Eingreifen besteht im Bedarfsfall zum Beispiel aus Wärmetherapie, Bewegungsangeboten oder komplementären Behandlungsansätzen.
Dabei behalten wir Sie und ihr Kind stets gut im Blick, denn die Wege dorthin sind sehr verschieden und nicht immer verläuft alles so wie gedacht. Aus diesem Grund steht Ihnen bei uns rund um die Uhr ein Team aus Hebammen, Geburtshelfern, Kinderärzten, Anästhesisten und Pflegenden zur Verfügung, die bei eventuell auftretenden Komplikationen unverzüglich und kompetent eingreifen können.

In Kooperation mit der Kinderklinik bilden wir einen sog. „Perinatologischen Schwerpunkt“:
Speziell ausgebildete Fachärzte sichern dabei eine kompetente und hochqualifizierte Betreuung von Frühgeburten (ab vollendeter 32. SSW).
Bei uns findet die Versorgung der Neugeborenen buchstäblich “Tür an Tür” statt, denn Kreißsaal, Wochenstation und Neonatologie (Link zur Neonatologie auf der Seite der Kinderklinik unter Leistungsspektrum zu finden) (“Neugeborenenabteilung“) befinden sich zusammen mit der geburtshilflichen Ambulanz auf einer Ebene.
So ist sichergestellt, dass Ihr Kind auch dann „nebenan“ liegt, wenn es aus medizinischen Gründen nicht bei Ihnen im Zimmer betreut werden kann.
Sie können jederzeit über den Flur zu ihrem Kind gehen und es von Anfang an selbst oder mit Unterstützung der Kinderkrankenschwestern stillen/füttern und versorgen. Eine kompetente und einfühlsame Stillberatung liegt uns dabei besonders am Herzen.

Dr. med. Patricia Van de Vondel

Dr. med. Patricia Van de Vondel

Chefärztin der Geburtshilfe

Unsere Hebammen

Unsere engagierten und kompetenten Hebammen betreuen Sie rund um die Uhr, und auch ein freiberufliches Engagement in Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett ist für sie selbstverständlich. Eine natürliche Geburt im sicheren und individuellen Rahmen steht an erster Stelle. Unser Team begleitet die junge Familie gerne, indem die naturgegebene Kompetenz und Stärke der Frau unterstützt wird.

Wir beraten Sie und entscheiden mit Ihnen gemeinsam, was Ihnen in diesem Moment gut tut. Dies kann ganz einfach ein Wechsel der Position sein, Bewegung oder ein warmes Bad.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen alternative Unterstützungsmethoden (Homöopathie, Akupunktur, Aromatherapie) und wenn es notwendig wird auch die klassischen Mittel (PDA, zentralwirksame Schmerzmittel, Lachgas). Eine Geburt ohne Dammschnitt wird von uns angestrebt. Und auch bei einer operativen Geburtsbeendigung (Kaiserschnitt) liegt uns am Herzen, Ihnen ein positives Geburtserlebnis zu vermitteln. Bonding ist unserer Meinung nach der beste Start ins Familienleben!

„So wenig wie möglich – so viel wie nötig.“

Sie haben Fragen rund um Schwangerschaft und Geburt?

In unserer Hebammensprechstunde sind wir für Sie da und beraten Sie gern.

Besuchen Sie auch unser Stillcafé und tauschen Sie sich mit anderen Müttern aus. Unsere erfahrenen Hebammen versorgen Sie mit hilfreichen Informationen und wertvollen Tipps rund um das Thema Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Stillen. Tauschen Sie sich mit anderen Eltern aus, werden Sie alle Fragen los, die Ihnen auf dem Herzen liegen.

Jeden Mittwoch von 10:30 – 11:45 Uhr. Vorherige Anmeldung über die Elternschule erforderlich; online über unser Gesundheitszentrum. Das Angebot ist kostenlos. 

Das Team des Gesundheitszentrums steht Ihnen bei Fragen telefonisch unter der Nummer 02203 – 5661709 zur Verfügung.

Hebammenstudientinnen und – studenten

Wir geben gerne unser Wissen weiter, deshalb kooperiert das Krankenhaus Köln-Porz mit der katho in Köln sowie der Uniklinik Köln. Jedes Semester werden Studierende bei uns aktiv in das Kreißsaalgeschehen mit eingebunden und lernen so direkt vor Ort. Ihre Einsätze finden hauptsächlich im Kreißsaal und auf der Wochenstation statt, aber auch in der Kinderklinik und der Gynäkologie. Die Studierenden lernen unter Anleitung erfahrener Hebammen alles, was den Beruf der Hebamme ausmacht.

Videos

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden