Weihnachtsmänner und -frauen auf Zweirädern spenden 1000 Euro an die Kinderklinik

Die Augen unserer jüngsten PatientInnen wurden groß, als am Samstag, den 10. Dezember rund 20 Weihnachtsmänner und -frauen von den Bikern for kids Cologne e.V. laut hupend auf ihren dekorierten Zweirädern vor die Kinderklinik fuhren. Ihre Säcke waren reichlich mit Süßigkeiten gefüllt, die Corona bedingt auf dem Vorplatz und über die Fenster an die Kinder verteilt wurden. Zudem überreichten die „Biker for kids“ einen 1000 Euro Scheck.

4

Herr Michael Gras, Geschäftsführer des Fördervereins des Krankenhauses Porz am Rhein, nahm den Spendenscheck zusammen mit dem Chefarzt der Kinderklinik, PD Dr. Lars Welzing, und dem Geschäftsführer Arist Hartjes dankend entgegen. Mit der Spende soll das Spielezimmer der Kinderklinik noch attraktiver ausgestattet werden.

Die Motorrad-Weihnachtsmänner und -frauen sind seit über 25 Jahren in der Region aktiv und sammeln Spenden für Kinderkliniken und Kinderheime. Nicht zuletzt wegen ihrer geschmückten Gefährte sind sie bei den Kleinen gern gesehene Gäste.

Weitere Meldungen

Dad Beatz

Dad Beatz spenden 1.750 Euro an Porzer Kinderklinik

Die Band „Dad Beatz“ spendet 1.750 Euro an die Kinderklinik des Krankenhauses Köln-Porz. Mit ihrem ersten eigenen Song „Rhingpromenaad“ riefen [...]

Koloskpoie-Vorbereitung

Entspannter zur Darmspiegelung: Wegfall der Blutabnahme bei Koloskopie-Vorbereitung

Das Krankenhaus Köln-Porz bietet PatientInnen ab sofort mehr Komfort bei der Darmspiegelung. Im Zentrum für endoskopische Diagnostik und Therapie (ZeDT) [...]

Telemedizinisches Zentrum

Porzer Herz- und Gefäßzentrum eröffnet Telemedizinisches Zentrum zur Überwachung von PatientInnen mit Herzinsuffizienz

Um die Versorgung von PatientInnen mit einer Herzinsuffizienz weiter zu verbessern, hat das MVZ Porzer Herz- und Gefäßzentrum in enger [...]

Ambulantes Überwachungszentrum am Krankenhaus Köln-Porz eröffnet

Patient:innen, die für einen ambulanten Eingriff ins Krankenhaus Köln-Porz kommen, werden zukünftig im neugeschaffenen ambulanten Überwachungszentrum betreut. Dort werden sie [...]

Lebhafte Diskussionen zur Zukunft der Medizin und der Arbeit

Wirbelsäulenchirurgie und moderne Führung standen beim zweiten rechtsrheinischen Wirbelsäulensymposium im Fokus. Die Spezialist:innen informierten und diskutierten im Krankenhaus Köln-Porz über [...]

Mehr als 800 Besucher im Gürzenich: Herz- und Gefäßtag des Krankenhauses Köln-Porz auch 2023 ein voller Erfolg

Wenn Chefarzt Prof. Dr. Marc Horlitz zum traditionellen Herz- und Gefäßtag einlädt, bedeutet das: Abwechslungsreiche Vorträge und Neuigkeiten rund um [...]

Alle Meldungen anzeigen